Veranstaltungsdetails

F1032aH

Aufbaumodul Schulbegleiter*in

KEB-Zertifikatskurs

Veranstalter
Ort
BeginnMittwoch, 07.09.2022 17:30
EndeMittwoch, 12.10.2022 21:15
Anmerkungen
7 Termine
vom 07.09.2022 bis 12.10.2022
InhaltVoraussetzung für die Teilnahme an der Aufbauqualifikation für Schulbegleiter*in ist der Zertifikatskurs „Fit for Kid“, Grundkurs für „Pädagogische Mitarbeiter*innen“ und der Zertifikatskurs „Grundqualifikation für inklusive Begleitung in Schulen und Kindertagesstätten - Inklusionshelfer*in“.
Das Aufbaumodul umfasst 40 Unterrichtsstunden, dazu kommt eine Abschlussveranstaltung mit Abschlusskolloquium und Zertifikatsübergabe.

Die Aufgaben der Schulbegleitungen richten sich einzelfallbezogen nach dem individuellen Hilfebedarf des Kindes. Dabei hat das Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“ Vorrang vor anderen Hilfsangeboten. Die Schulbegleitung unterstützt Schüler*innen mit körperlichen, geistigen oder seelischen Beeinträchtigungen. Den Schüler*innen wird durch die Schulbegleitung die Möglichkeit eröffnet, eine Regelschule zu besuchen, um so am schulischen Leben teilzuhaben.

Inhalte:
- Aufgaben im Schulalltag
- Rechtliche Grundlagen im Umgang mit und zum Schutz beeinträchtigter Kinder
- Familienarbeit
- Zusammenarbeit mit Träger, Eltern, Schule, und Jugendamt
- Aufgaben und Rolle der Schulbegleitung
- Datenschutz
- Förderung der Persönlichkeitsentwicklung
- Erstellen von Routineplan, Entwicklungsplan, Förderplan und Hilfeplan
- Gesprächsführung und Kommunikation

Dieser Kurs wird als Hybridveranstaltung angeboten, eine Teilnahme ist damit sowohl im Präsenz- als auch im Online-Format möglich. Nehmen Sie live von Zuhause teil, benötigen Sie lediglich ein internetfähiges Medium mit Lautsprechern. Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Link mit den entsprechenden Zugangsdaten, gerne beraten und unterstützen wir Sie im Hinblick auf die erforderlichen technischen Zugangsvoraussetzungen.
Leitung
Carmichael-Eilers, Barbara
Kosten (€)180,00
Anmeldung bei
nach oben Seite drucken Zu den Favoriten hinzufügen