Veranstaltungsdetails

BHV0425-E

Arbeiten mit Stimme, mit Stimme arbeiten

Online-Fortbildung für Pädagogische Mitarbeiter_innen in Kindertagesstätten

Veranstalter
Ort
BeginnMittwoch, 27.05.2020 09:00
EndeMittwoch, 27.05.2020 16:00
Anmerkungen
1 Termin
InhaltIn der pädagogischen Arbeit mit Kindern ist die Stimme ein wichtiges Element, um in Kontakt zu treten, Späße zu machen, zu spielen aber auch um Inhalte zu vermitteln oder Grenzen zu setzen. Meist wird uns erst bewusst, wie sehr wir auf unsere Stimme angewiesen sind, wenn diese z.B. durch einen akuten Infekt vorübergehend heiser ist. Zur echten Belastung können Stimmbeschwerden wie Heiserkeit, Kloßgefühl, Räusperzwang usw. werden, wenn sie immer wiederkehren oder dauerhaft vorhanden sind.
Erzieherinnen und Erzieher kommunizieren in ihrem Berufsalltag ständig. In Verbindung mit dem hohen Geräuschpegel arbeiten sie in einem der stimmbelastensten Sprechberufe überhaupt.

Um die Stimme auf Dauer gesund zu erhalten und sie kreativ und mit Spaß einsetzen zu können, beschäftigen sich die Teilnehmenden mit folgenden Themen:
- Einführung: Wie kann die Stimme kraftvoll aber schonend eingesetzt werden
- konkrete Übungen um die Stimme zu trainieren
- Wirkung des Stimmklangs und sein positiver Nutzung im Kita-Alltag
- Einführung in die Prävention von Stimmstörungen mit Übungen zur Entspannung der Stimme
- Klärung individueller Fragen jeder Teilnehmerin/jeden Teilnehmers

Im Onlinekursraum erarbeiten Sie sich diese Themen mit der Dozentin in methodisch abwechslungsreicher Form:
- Kurzpräsentationen
- Übungen in der Gesamtgruppe
- Übungen in Kleingruppen in digitalen Kleingruppenräumen
- Reflexionen und Austausch in der Gesamtgruppe

Voraussetzungen zur Teilnahme:
Zugang zu einem PC oder Tablet mit integriertem oder angeschlossenem Mikrofon/Headset und Kamera sowie eine stabile Internetverbindung.
Die Einwahl ins Webinar erfolgt mit Zugangsdaten, die wir Ihnen vorab mailen. Bei Problemen mit dem Einloggen unterstützen wir Sie gern. Eine Testeinwahl können Sie vornehmen unter https://zoom.us/test.

Vorbereitung:
Nach Anmeldung zur Fortbildung erhalten Sie von uns vorab per Mail
- das Handout und die Präsentation zur Fortbildung
- den Link zum Einloggen in das Webinar
- eine Videoanleitung zum Einloggen in ein Webinar

Wenn Sie "Zoom" zum ersten Mal benutzen, empfehlen wir vorbereitend die Teilnahme am Technikcheck: 26.05.2020, 09:30-10:30 Uhr. Bitte geben Sie diesen Teilnahmewunsch bei Ihrer Anmeldung an.

Hinweise zum Datenschutz bei der Teilnahme an einem "Zoom"-Meeting finden Sie auf unserer Website www.keb-hannover.de/Datenschutz
Leitung
Talley, Jutta
Kosten (€)95,00 €
Anmeldung bei
nach oben Seite drucken Zu den Favoriten hinzufügen