Veranstaltungsdetails

2407LI

Kindertagesstätten als Gemeindeorte

- Studientag für pastorale Mitarbeiter*innen im Bistum Osnbrück

Veranstalter
Ort
BeginnDienstag, 24.11.2020 09:00
EndeDienstag, 24.11.2020 17:00
Anmerkungen
1 Termin
InhaltDas Bistum Osnabrück hat in den vergangenen Jahren durch verschiedene Maßnahmen, z.B. Etablierung der Religionspädagogischen Fachkräfte in Kitas durch RP-Ausbildungskurse und -Verfügungszeiten, Leitbildprozesse, Entwicklung der Kitas zu „Häusern für Kinder und Familien“, die Kindertagesstätten als Lebens- und Lernorte des Glaubens stärker ins Bewusstsein der Kirchengemeinden gerückt.
Dem zugrunde liegt ein Beschluss aus dem Zukunftsgespräch „Suche nach den Suchenden“ von 2004: „Kindertagesstätten und Kirchengemeinden sollen entsprechend dem ‚Leitbildprozess Kindertagesstätten‘ in unserem Bistum enger zusammenarbeiten.“

Neben einer stärkeren Vernetzung mit den Kirchenvorständen und Pfarrgemeinderäten braucht es hierfür auch Kooperationen und Zuständigkeiten durch Pastorale Ansprechpartner*innen für Kitas aus dem Pastoralteam.

Dieser Studientag richtet sich daher an pastorale Mitarbeiter*innen, die diese Aufgaben schon wahrnehmen oder sich in dem Feld der Kitapastoral stärker vernetzend einbringen möchten.

Folgende Inhalte wird dieser Studientag aufgreifen:

? Kita als Gemeindeort, als Ort von Gemeindebildung (gemeindetheologische Implikationen)
? Blick in Grundlagentexte
? Seelsorge in der Kita
? Rolle und Aufgaben der pastoralen Mitarbeiter*innen
? Vernetzungen konkret (Erfahrungen aus der Praxis)
? Austausch

Zielgruppe:
Pastorale Mitarbeiter*innen, die in der Kitapastoral tätig sind oder sein werden.

Anmeldeschluss:
12. November 2020
Leitung
Grote, Bärbel
Silies, Kerstin
Steinkamp, Hermann
Kosten (€)20,00
Anmeldung bei
nach oben Seite drucken Zu den Favoriten hinzufügen