Veranstaltungsdetails

3028

Fortbildung zum/zur ehrenamtlichen Hospizhelfer/in

KEB-Zertifikatskurs

Veranstalter
Ort
BeginnSamstag, 25.01.2020 09:00
EndeSonntag, 22.11.2020 15:30
Anmerkungen
18 Termine
vom 25.01.2020 bis 22.11.2020
InhaltIn Kooperation mit dem Hospizdienst für den Landkreis Cloppenburg

Christliche Sterbebegleitung verfolgt das Ziel, Menschen auf ihrer letzten Wegstrecke zu begleiten, indem sie ihre Nöte und Ängste aufgreift und Hilfe und Unterstützung anbietet.
Wir sprechen Menschen an, die sich näher mit dem Thema "Tod und Sterben" auseinandersetzen möchten und in der Begleitung Schwerkranker und Sterbender eine sinnvolle Aufgabe sehen. Nach erfolgreichem Abschluss des Seminars können Sie sich zu einer aktiven oder auch passiven Hospizarbeit entscheiden.

Inhalte:
- Persönliche Auseinandersetzung mit Krankheit, Sterben, Tod und Trauer
- Religiöse/spirituelle Aspekte in der Sterbebegleitung
- Gesprächsführung mit Sterbenden und Angehörigen
- Sterbephasen
- Information zur Pflege und Krankenbeobachtung
- Aspekte praktischer Arbeit in einem Hospiz, mit Besuch vor Ort
- Bestattungswesen
- Rechtliche Fragen

Der Kurs umfasst insgesamt 102 Unterrichtsstunden.
Ausführliches Informationsmaterial kann angefordert werden.

Termine:
2 Wochenenden Samstag bis Sonntag
25.01./26.01.2020 und 21.11./22.11.2020
(mit Übernachtung im Blockhaus Ahlhorn

Samstagstermine
22.02.2020
07.03.2020
20.06.2020
05.09.2020
19.09.2020

Abendtermine/Mittwoch
12.02.2020
19.02.2020
04.03.2020
22.04.2020
06.05.2020
10.06.2020
08.07.2020
01.10.2020 (Donnerstag)
04.11.2020

Unterrichtszeiten:
mittwochs: 19:00 bis 22:00 Uhr
samstags: 9:00 bis 16:30 Uhr
Wochenende (mit Übernachtung):
Samstage: 9:00 bis 20:30 Uhr
und Sonntag: 9:00 bis 15:30 Uhr
Unterricht im Bildungswerk Cloppenburg
Leitung
Dozententeam,
Kosten (€)450,00
Anmeldung bei
nach oben Seite drucken Zu den Favoriten hinzufügen