Veranstaltungsdetails

ZKKA9001

Ausbildung zum/zur Gedächtnistrainer/in

Grundkurs

Veranstalter
Ort
BeginnFreitag, 08.03.2019 09:00
EndeDienstag, 12.03.2019 17:00
Anmerkungen
5 Termine
vom Fr., 08.03.2019 bis Di., 12.03.2019
InhaltDie Ausbildung ist geeignet für alle, die eine haupt- und ehrenamtliche Tätigkeit ausüben oder anstreben in den Bereichen Erwachsenenbildung, Senioren- oder Altenpflege und die eine Zusatzqualifikation als Trainer/in erwerben möchten.
Angesprochen sind ebenso Personen, die ein neues, interessantes Betätigungsfeld suchen und ein eigenes Angebot als Gedächtnistrainer für unterschiedlichste Gruppen aufbauen möchten, z.B. im Freizeit- und Sportbereich, Sozialpädagogik, Ergotherapie, Sportübungsleitung, als Lehrer/in oder Erzieher/in usw.

Die Ausbildung wird anerkannt als Bildungsurlaub gemäß § 10, Abs. 1 NBildUG.

Grundkurs (VA-Nr. 17-54337)
· Der ganzheitliche Ansatz im Gedächtnistraining
· Grundlagen der Gehirnfunktionen und des Gedächtnisses
· Motivation und Evaluation
· Praktische Arbeit, Erproben des Trainingsmaterials
· Memotechniken und weitere integrative Bestandteile des ganzheitlichen Gedächtnistrainings
· Einführung in die Kurspädagogik für Gedächtnistrainingsgruppen

Bei Bedarf können Übernachtungen im Haus für den Kurs gebucht werden (148 EUR inkl. Frühstück).

Zu Beginn des Kurses werden Arbeitsmaterialien des BVGT an die Teilnehmenden weitergegeben, für die Kosten von 60 EUR entstehen.
Leitung
Platje, Karin
Waldschütz, Michaela
Kosten (€)435,00 €
Anmeldung bei Anmeldung nicht erforderlich
nach oben Seite drucken Zu den Favoriten hinzufügen Seite versenden