Haftungsauschluss

1. Haftung für Inhalte dieser Website

Die Inhalte von www.keb-nds.de  werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung der Redaktion wieder.

2.Haftung für Externe Links dieser Website

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites Dritter unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Wir haben bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Wir haben keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für uns ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

3. Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die auf www.keb-nds.de veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Links zur Website des Anbieters sind jederzeit willkommen und bedürfen keiner Zustimmung durch den Anbieter der Website. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit Erlaubnis zulässig.

Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen. An dieser Stelle möchten wir Sie daher über den Datenschutz in unserem Unternehmen informieren.
Selbstverständlich beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen des kirchlichen Datenschutzgesetzes des Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen. 

Welche Daten erfassen wir?

  1. Bei Aufruf und Nutzung dieser Seite hinterlassen Sie folgende Zugriffsdaten:
  • Datum und Uhrzeit des Besuches,
  • die verwendete IP-Adresse,
  • Browsertyp und Betriebssystem
  • die besuchten Seiten und die Herkunftsseite
  • Name Ihres Internetzugang-Providers

2. Aufgrund Ihrer Anmeldung zu einer Veranstaltung oder der Registrierung für einen newsletter erfassen wir zusätzlich folgende Daten:

  • Name, Vorname
  • Anschrift,
  • eMail, Telefonnummern,
  • die Veranstaltung, zu der Sie sich melden

Informationen darüber, welche weiteren Daten erhoben werden, finden Sie in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.

Auf welche Weise werden die Daten erhoben?

  • Die Zugriffsdaten werden in einer sogenannten Logdatei gespeichert und bei Störungen, Fehlern oder Sicherheitsvorfällen von unserem Provider ausgewertet. Im Fall einer strafbaren Handlung muss der Provider die Ergebnisse an Ermittlungsbehörden herausgeben.
  • Cookies, das sind kleine Programme, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden, erleichtern, die Kommunikation zwischen Ihnen und uns. Sie können in Ihrem Browser den Einsatz von cookies unterbinden; ggf. stehen dann nicht mehr alle Funktionen der Internetseite zur Verfügung.
  • Kursanmeldungen und die darin enthaltenen Informationen werden über eine gesicherte SSL-Verschlüsselung zu unserem Provider übertragen.
  • Zur Zeit setzen wir keine Plug-ins für social-media Plattformen ein.
  • Emails, die Sie an uns schicken, sind offen wie eine Postkarte und können im Prinzip von jedem gelesen werden, über dessen Server die Mail läuft.

Wofür nutzen wir die Daten?

  • Zur Vermittlung Ihrer Veranstaltungsanmeldung an unsere Geschäftsstellen
  • Zur Information über Produkte und Dienstleistungen per newsletter oder Email
  • ggf. Zur Verbesserung unserer Webseiten

Datensicherheit und Datenschutz

  • Unsere Website ist durch das anerkannte Verfahren SSL (Secure Socket Layer) verschlüsselt, um Ihre Daten, die Sie per Webformular an uns übertragen vor unberechtigtem Zugriff zu schützen. Sie erkennen verschlüsselte Webseiten i.d.R.  an dem Schlosssymbol Ihres Browsers
  • Wir schützen Ihre Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, teilweisem oder vollständigem Verlust, Zerstörung.
  • Unsere Mitarbeiter/-innen sind zur Einhaltung des Datenschutzes verpflichtet.
  • Unsere mit der Datenverarbeitung beauftragten Dienstleister sind sorgfältig ausgewählt und in einem Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung auf den Datenschutz verpflichtet.

Auskunft, Widerspruch und Löschung Ihrer Daten

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über ihre bei uns gespeicherten Daten:

  • welche Daten wir über Sie zu welchem Zweck gespeichert haben,
  • woher diese Daten stammen,
  • und an welche Empfänger diese Daten gegebenenfalls weitergegeben werden.

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten,

  • wenn die Daten nicht mehr benötigt werden,
  • wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen,
  • wenn die Speicherung der Daten aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist,
  • sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen.

Datenschutzbeauftragte

Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen oder Widerrufe zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per E-Mail oder schriftlich an den Datenschutzbeauftragten der KEB:

Gregor Piaskowy
Gerberstraße 26
30169 Hannover
Tel.: 0511-34850-90
Email: piaskowy@keb-nds.de

Bei weitergehenden Fragen oder Beschwerden wenden Sie sich an:
Den Diözesandatenschutzbeauftragten des Erzbistums Hamburg der Bistümer Hildesheim, Osnabrück und des Bischöflich Münsterschen Offizialats in Vechta i.O. 

Andreas Mündelein
Unserer Lieben Frauen Kirchhof 20 
28195 Bremen
Telefon 0421-16301925
Email: a.muendelein@datenschutz-katholisch-nord.de
Internet www.datenschutz-kirche.de

Wenn Sie mehr wissen wollen über unseren Datenschutz, dann klicken Sie bitte hier.

 

© Katholische Erwachsenenbildung im Lande Niedersachen e.V. 30.01.2018
nach oben Seite drucken Zu den Favoriten hinzufügen Seite versenden