Politik und Ziele

Weiterbildung umfasst individuelles und gemeinsames Lernen in allen Bereichen des persönlichen, sozialen und beruflichen Lebens.

Leitziel der Katholischen Erwachsenenbildung im Lande Niedersachsen  ist es, die umfassende personale, politisch-soziale, werte- und normenorientierte sowie berufliche Bildung Erwachsener auf der Grundlage des christlichen Menschen- und Weltbildes zu unterstützen.

Die KEB will den wachsenden Bildungsbedürfnissen ebenso wie den Lernerfordernissen der modernen Gesellschaft mit einem hochwertigen Angebot entsprechen.

Die KEB will die politische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Teilhabe möglichst vieler Erwachsener unterstützen. Sie berücksichtigt dabei alle Themenbereiche der Erwachsenenbildung.

Die KEB erschließt neue Themenfelder mit dem Ziel, Lernen in seinen vielfältigen Formen zu unterstützen, Weiterbildungsbereitschaft zu steigern sowie Erwachsenenbildung effektiv zu gestalten.

Innovation

Die KEB führt innovative Erwachsenenbildung durch. Innovation konkretisiert sich in den Bereichen: Veranstaltungen, Projekte, Teilnahme an Fortbildungen sowie Vorhaben zur Organisationsentwicklung.

Kundenzufriedenheit

Die KEB stellt die Kundenzufriedenheit in Seminaren, im Kontakt mit Unternehmen sicher. Die KEB setzt in Seminaren dem Anforderungsprofil von Veranstaltungen entsprechende Dozentinnen und Dozenten ein.

Anpassung der Ressourcen

Die KEB bildet unter Wahrung der Wirtschaftlichkeit mit aktuellem Equipment weiter. Für die Wirtschaftlichkeit ihrer Maßnahmen sind die Gliederungen und Mitglieder der KEB selbst verpflichtet.

Qualifizierung der Mitarbeitenden

Die KEB ermittelt den Fortbildungsbedarf und schult ihre Mitarbeiter/innen unter Berücksichtigung ihrer Interessen im Rahmen der erforderlichen Tätigkeitsprofile.

Förderung der Kommunikation

Die KEB stellt Kommunikationsprozesse innerhalb der Einrichtung sicher.

Beratung

Die KEB berät ihre Kooperationspartner in den ehrenamtlich geleiteten Bildungswerken sowie Gruppen und gibt Unterstützung bei Planung, Durchführung und Abrechnung der Veranstaltungen.

Das gesamte Leitbild können Sie hier herunterladen.
Eine weitergehende Information für Dozentinnen und Dozenten der KEB finden Sie hier.

© Katholische Erwachsenenbildung im Lande Niedersachen e.V. 10.08.2016
nach oben Seite drucken Zu den Favoriten hinzufügen Seite versenden